02. November 2016 – 08. November 2016  |  Kreisau/Krzyżowa und Berlin

Together for Europe

Kalender

Vom 2. bis zum 8. November findet in Kreisau/Krzyżowa und Berlin unsere internationale Jugendbegegnung Together for Europe für Teilnehmer*innen aus Deutschland, Frankreich und Polen statt.

Das Projekt Together for Europe bringt Jugendliche im Alter von 16 bis 19 Jahren aus Deutschland, Frankreich und Polen zum gemeinsamen Lernen und Austausch über Europa nach Kreisau/Krzyżowa (PL) und Berlin (DE).

Die Teilnehmer*innen werden dazu angeregt sich in einer interkulturellen Zusammensetzung mit dem Thema Flucht und Migration aktuell politisch und anhand ihrer eigenen Erfahrungen auseinanderzusetzen. Die jungen Teilnehmer*innen werden anhand eines Planspiels über Lösungsstrategien sowohl auf EU-Ebene als auch auf der Ebene von lokalen Gemeinschaften diskutieren und umsetzen. Mittels dieser Selbsterfahrungsmethode werden sie auf Probleme und Chancen der politischen Teilhabe, die rechtliche Lage von Flüchtlingen in der EU und  den einzelnen Mitgliedsstaaten aufmerksam gemacht, die sie in Zukunft sensibler und reflektierter im Umgang mit einerseits der Thematik Migration und andererseits der politischen Funktionsweise der EU werden lässt. Darüber hinaus wird die Bedeutung und Bedingungen von Menschenrechten und Rechtsstaatlichkeit unterstrichen.

Das Planspiel wird eingerahmt in ein Programm, in dem die Jugendlichen während Workshops, Seminaren und Treffen mit politischen Entscheidungsträger*innen die Geschichte, Struktur und aktuelle politische Situation der EU partizipativ erfahren. Gleichermaßen erfahren die Teilnehmer*innen, wie sie sich selbst zivilgesellschaftlich engagieren können.

Gefördert wird das Projekt durch das EU-Programm Erasmus+ und die Stiftung "Avec et pour autres".