Unser Anliegen

Wir sind ein Verein in Deutschland mit Sitz in Würzburg, der sich dem Ort Krzyżowa (zu deutsch Kreisau) in Polen sehr verbunden fühlt.

Kreisau spielt in den Beziehungen zwischen Polen und Deutschland seit den letzten Jahrzehnten eine wachsende Rolle. Deshalb möchten wir auch weiterhin für diesen Ort als idealen Platz für Begegnungen und Freundschaften - nicht nur zwischen Polen_innen und Deutschen - werben.

Zugleich erinnern wir durch Veranstaltungen in verschiedenen Formaten jährlich an die Ereignisse des 20. Juli 1944. Wir erkennen im Zusammenhang mit dem Attentat vom 20. Juli den Widerstand gegen Diktatur und Volksverhetzung durch menschenverachtende Lehren und Ideologie und die daraus resultierenden Kriegshandlungen.

 

Über die Aktivitäten der Kreisau-Initiative Würzburg erfahren Sie auf den weiteren Unterseiten.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!