Herzlich willkommen bei der Kreisau-Initiative e.V. Würzburg

Wir haben gewählt

Passend zum Wahljahr auf Bundesebene hat die Kreisau Initiative Würzburg am 25. September ihren bisherigen Vorstand entlastet und neu gewählt.

Als neue Vorsitzende konnten die bisherigen Vorsitzenden das Vertrauen wiedergewinnen:

1. Vorsitzender: Gregor Wolf

2. Vorsitzende: Daniela Frees.

Herzlichen Glückwunsch!


Worte zum 20. Juli

Liebe Interessierte,

am 20. Juli pflegen wir durch einen aktuellen Beitrag das Gedächtnis an den Widerstand gegen die Machthabenden im NS-Regime wachzuhalten.

Im Jahr 2021 werden wir dies im Stillen tun.

Über frühere Beiträge und Veranstaltungen können Sie sich auf der Seite "Was wir tun" informieren und eine Übersicht über die Jahre 1993 bis 2019 finden Sie hier (pdf-Format)

Wir hoffen im Jahr 2022 wieder mit einer Veranstaltung im Raum Würzburg dazu beitragen zu können, dass die Menschen, die sich gegen das NS-Regime, seine Herrschenden und seine Mitlaufenden auflehnten, immer im Gedächtnis bleiben.

Denn an ihnen können wir uns orientieren, uns kritisch mit ihnen auseinander setzen und so unseren eigenen Standpunkt festlegen und reflektieren.


Rückblick auf unsere Veranstaltung "Polen und Deutsche - wohin geht die gemeinsame Reise?" im Mai 2021