Aktuelle Stellenausschreibungen

Unterstützung für die Öffentlichkeitsarbeit gesucht.

Im Rahmen einer Elternzeitvertretung suchen wir ab 15.07.2018 befristet auf 12 Monate eine*n Kolleg*in für die Öffentlichkeitsarbeit.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15h. Der Arbeitsort ist Berlin. 

Die Aufgaben auf der Stelle umfassen:


- eigenverantwortliche Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit der Kreisau-Initiative e.V. (Newsletter, Soziale Medien, jährlicher Rundbrief, allg. Vereinsmaterialien)
- Pflege der Homepage www.kreisau.de
- Mitglieder- und Spendenbetreuung

- Koordination der Wanderausstellung (Verleih, Kontakt mit Interessierten ec.)
- eigenverantwortliche Koordination einmaliger und regelmäßiger Veranstaltungen und Projekte (u.a. jährliches Pfingsttreffen, Kirchentag etc.)
- Unterstützung der Vorbereitung und Durchführung des 30jährigen Jubiläums der Kreisau-Initiative e.V. im Jahr 2019

- Unterstützung des Teams bei Teilnehmendenakquise, Übersetzung etc.

 

Da wir international und somit auch mehrsprachig arbeiten, ist uns wichtig, das die*der neue Kolleg*in neben Deutsch auf muttersprachlichem Niveau auch über gute Englischkenntnisse verfügt. Polnischkenntnisse sind nicht obligatorisch, aber sehr gerne gesehen.
Wir bieten die Mitarbeit bei einem innovativen und etablierten europäischen Träger der internationalen Bildung, bei dem ein hohes Maß an selbständigem, flexiblem und konzeptionellem Arbeiten möglich ist.

Bei Interesse melden Sie sich bei unserer Geschäftsführerin Elżbieta Kosek unter kosek@kreisau.de


Wir würden uns freuen, Sie in unserem Team begrüßen zu können.