Mitgliederversammlung 2021 und neuer Vorstand

22.04.2021  |  Rückblick

Am Samstag, den 17. April 2021 hat die Mitgliederversammlung der Kreisau-Initative zum zweiten Mal im virtuellen Raum stattgefunden.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Einschränkungen konnte unsere Mitgliederversammlung nur digital abgehalten werden. Ein Gewinn davon war, dass an ihr Personen teilnehmen können, die sonst nicht angereist wären. Es waren knapp 30 Mitglieder dabei.

Neben den Berichten standen Abschied und Begrüßung auf dem Programm: Mit großer Dankbarkeit für sein 10-jähriges Engagement haben wir Dr. Klaus Pumberger aus dem Vorstand verabschiedet. Neu gewählt wurden Kateryna Khyzhniak und Juliane Schulte, die nun zusammen mit Bernd Böttcher, Ulrike Kind, Marta Kurek, Dominik Mosiczuk und Paweł Prokop der Kreisau-Initiative vorstehen werden. Herzlich willkommen und gutes Gelingen!

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten – sowohl den Mitgliedern für ihre Teilnahme, als auch bei den Geschäftsführern der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung und von Krzyżowa-Music und der Geschäftsführerin der Freya von Moltke Stiftung für das Neue Kreisau für ihre Berichte aus dem Kreisauer Netzwerk.