12. Mai 2018 – 18. Mai 2018

Local in Global - Welcome to Krapowa!

Eine neue Ausgabe unserer Jugendbegegnung findet vom 12. bis 18. Mai in Kreisau/Krzyżowa statt. Bei dem Projekt ist es uns wichtig, nicht nur theoretisches Wissen über Nachhaltigkeit, Wirtschaftswachstum oder den ökologischen Fußabdruck zu vermitteln, sondern auch Kooperation, Kreativität und Selbstwirksamkeit erfahrbar zu machen.

Für diesen Zweck hat die Kreisau-Initiative zusammen mit ihren Partnern das Planspiel Krapowa entwickelt. Darin wird ein Szenario aus der fiktiven post-industriellen Kleinstadt Krapowa simuliert.

Die Teilnehmer*innen schlüpfen in die Rollen verschiedener politischer und zivilgesellschaftlicher Akteure und erarbeiten gemeinsam Strategien gegen Probleme wie Abwanderung, Umweltverschmutzung oder Überalterung. Das Besondere an Krapowa ist, dass es einen sicheren Lernraum bietet, in dem sich insbesondere junge Erwachsene mit ihren Ideen für eine nachhaltige Zukunft ausprobieren können.

Die Jugendbegegnung wird aus Mitteln der Rainer-Bickelmann-Stiftung und des EU-Programms Erasmus+ gefördert.