Wie geht es uns?

01.07.2020 

Die Corona-Pandemie bedeutet auf vielen Ebenen einen Ausnahmezustand. Besonders für uns als Träger von Bildungs- und Begegnungsarbeit ist diese Zeit ein tiefer Einschnitt. Wir werden oft gefragt, wie es uns geht und wie unsere Arbeit gerade aussieht.

Gern teilen wir daher ein paar Eindrücke aus der aktuellen Situation der Geschäftsstelle. Wir haben gesammelt, wie und woran wir arbeiten, was wir vermissen und wie wir uns bei Laune halten. Die Pinnwand nebenan bietet einen kleinen Einblick in den Corona-Ausnahmezustand der Kreisau-Initiative.