MICC: Traning of Trainers

16.06.2017  |  Projektausschreibung

Vom 3. bis zum 9. September 2017 findet in Kreisau/Krzyżowa unser „MICC: Training for Trainers” statt. Es richtet sich an Multiplikator*innen aus Deutschland, Polen, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, den Niederlanden, Serbien und der Ukraine.

Das Ziel des Trainings ist es, neue Trainer*innen zu gewinnen und zu schulen, die sich vorstellen können, 2018 und in den folgenden Jahren mindestens zwei MICC-Projekte als Teil des Teams (rechtliche Aspekte, Menschenrechte, Presse) zu unterstützen.

Beim Projekt MICC (Model International Criminal Court) simulieren junge Menschen aus verschiedenen Ländern die Endphase mehrerer Prozesse vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag.

Die Deadline für die Anmeldung ist der 1. Juli 2017.

Mehr Informationen finden Sie auf der MICC-Website.