Fortbildung: Inklusion von Jugendlichen mit Migrationserfahrung in den deutsch-polnischen Schüleraustausch

23.11.2022 

Für Lehrer*innen, die mehr Inklusion im deutsch-polnischen Schüleraustausch wollen

Sie interessieren sich deutsch-polnische Projekte und arbeiten mit Jugendlichen mit Migrationserfahrung? Kommen Sie zu der Online-Fortbildung, in der die Expertinnen Elżbieta Kosek und Anna Dzięgiel ihr Wissen darüber weitergeben, wie Jugendliche mit Migrationserfahrung in den deutsch-polnischen Schüleraustausch einbezogen werden können.

Elżbieta Kosek ist langjährige Bildungsreferentin für Inklusion bei der Kreisau-Initiative und eine sehr erfahrene Trainerin im deutsch-polnischen und internationalen Jugendaustausch.

Teil eins: 7.12.2022 (Mittwoch) 18:00-19:30 Uhr
Teil zwei: 8.12.2022 (Donnerstag) 18:00-19:30 Uhr

Keine Teilnahmegebühren.

Der Veranstalter ist die Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung. Weitere Informationen und Anmeldung: Website der Stiftung

Nach oben